4. Welle / Lagerung

 

Wählbare Optionen:

 

Verstärkte Lagerung

ab Baugröße 132 verstärkte Lagerung möglich, NU-Lager auf der Abtriebsseite (d-Seite)

Einsatz bei Auftreten von erhöhten Querkräften (z.B. durch Riementriebe)

 

Nachschmiereinrichtung

ab Baugröße 132 möglich, zum einfachen Nachschmieren der Motorlager

 

isoliertes Lager n-Seite für FU-Betrieb

Maßnahme zur Vermeidung von Lagerströmen bei Betrieb am Frequenzumrichter

ab Baugröße 200 möglich

 

Radialwellendichtring d-Seite

Radialdichtring an der d-Seite (Abtriebswelle), inkl. Festlager n-Seite

 

Schwingrößenstufe B (Feinwuchtung)

Reduzierte Schwinggeschwindigkeit nach EN 60034-14, für Einsatz bei höheren Drehzahlen

(z.B. durch Betrieb am Frequenzumrichter)

 

zweites Wellenende

Maße wie Standardwelle