EMV-Netzfilter

Optional können unterbaufähige EMV-Netzfilter gewählt werden. Die Filter sind in Höhe und Breite mit den Abmessungen des FU identisch und haben das gleiche Lochbild zur gemeinsamen Befestigung mit dem FU. (Abmessungen: siehe "Technisches Handbuch").

EMV-Netzfilter werden netzseitig vor den Frequenzumrichter geschaltet. Sie reduzieren die Netzrückwirkung des Frequenzumrichters auf - in relevanten Normen - festgelegte Werte (siehe auch "Allgemeine EMV-Hinweise" im PDF Dokument "Hinweise zur Optionsauswahl".)